Schulen im Corona-Stress
ZDF WISO

 

Deutschland, Januar 2021: auch nach den Weihnachtsferien bleiben die Schulen im ganzen Land geschlossen. Unterricht auf Distanz wird zum Regelbetrieb, die Pandemie zum Stresstest für Familien, Lehrer, Schulleitungen. Die Corona-Krise macht viele Probleme sichtbarer, mit denen die Institution Schule in Deutschland schon vorher zu kämpfen hatte: schleppende Digitalisierung, zu wenige und schlecht ausgebildete Lehrer, veraltete Lehrpläne und Formen. Und sie verschärft bereits bestehende Ungerechtigkeiten: benachteiligte Schüler werden durch den Fernunterricht weiter abgehängt.

 

Für die ZDF-Dokumentation haben die AutorInnen Babette Hnup, Denise Jacobs und Philipp Katzer die dynamische Entwicklung an Deutschlands Schulen bis zur stufenweise Öffnung Ende Februar begleitet. Sie fragen: Was muss sich an deutschen Schulen ändern? Und könnte die Corona-Krise sogar eine Chance sein?


Autor:innen:  Babette Hnup, Denise Jacobs und Philipp Katzer

© 2008-2021 elb motion pictures GmbH

Datenschutzerklärung

Impressum

Cookie Einstellungen