Seite auswählen

Das Muschel-Roulette // NDR Reportage

NDR 2011
48 Minuten
Autor: Christina Krätzig

Muschel-Roulette. Schwierige Geschäfte mit Schalentieren.

Seit Jahren haben die deutschen Muschelfischer kaum noch Muschelnachwuchs gefangen – sogenannte Muschelsaat, die sie auf geschützten Kultur-Muschelfeldern im Meer heranziehen. Diese Muschelsaat ist für ihr Geschäft unerlässlich, denn die Schalentiere vermehren sich nur wildlebend im Meer und ausgewachsene Muscheln dürfen im Nationalpark Wattenmeer nicht mehr wild abgefischt werden. Im vorletzten Winter hieß es erstmals wieder: Saatmuscheln in Sicht! Mitten in der Nacht legten die Muschelkutter ab. Jeder Kapitän versuchte, möglichst viel Muschelnachwuchs zu fangen und den besten Platz zu ergattern.